Freiwillige Feuerwehr Wernau am Neckar

Einsatzabteilung

Headline Grafik: Berichte/ArtikelAktionen

Berichte aus Printmedien

UNFALL IN WERNAU - 19-Jähriger bei Überholmanöver lebensgefährlich verletzt

01.10.2022
lesen...

UNFALL IN WERNAU - Verkehrsbehinderungen auf der B313

30.09.2022
lesen...

50 Jahre Jugendfeuerwehr Wernau

04.05.2022
lesen...
Archiv...

KATWARN - ein kostenloser Service für offizielle Warninformationen

Warnungen aufs Handy…!

KATWARN ist ein kostenloser Service für offizielle Warninformationen. Das System wurde von Fraunhofer FOKUS im Auftrag der öffentlichen Versicherer entwickelt und ist seit 2010 in Betrieb.
Mit KATWARN erhalten Sie ergänzend zu Sirenen, Lautsprecheransagen oder Meldungen im Radio wichtige Warn- und Verhaltensinformationen. KATWARN sagt Ihnen also nicht nur, DASS es eine Gefahrensituation gibt, sondern auch WIE Sie sich verhalten sollen.

Was kann KATWARN?

  • Offizielle Warnungen für den aktuellen Standort (Schutzengel)
  • Offizielle Warnungen für sieben frei gewählte Orte
    (z. B. Kita, Büro, Ferienwohnung)
  • Übersicht über Warnungen in der weiteren Umgebung
  • Warnungen weiterleiten oder teilen, z. B. per Twitter
  • Persönlicher Testalarm auf dem eigenen Smartphone
Berichte/Artikel / Aktionen

Bericht vom...

05.02.2022 - Motorsägenlehrgang für die Einsatzkräfte

In den vergangen beiden Tagen hatten vier unserer Kameraden mal wieder einiges an Zeit für die Sicherheit der Wernauer Bürger geopfert.
 
Diesmal stand auf dem Lehrplan die Ausbildung an der Kettensäge.
Am Freitag wurde im Gerätehaus der Feuerwehr Unterensingen der Therorieteil vermittelt.
 
Am Samstag ging es morgens um 7:30uhr in ein Waldstück nahe dem Jägerhaus in Esslingen.
Dort wurde es praktisch.
Die Kameraden erlernten dabei verschiedene Fälltechniken und die wichtigsten Grundlagen bezüglich der Anwendung von Motorsägen.
Dabei wurde ausschließlich die eigene Technik benutzt.
 
Nach der Mittagspause ging es im Gerätehaus der Feuerwehr Oberboihingen weiter.
Dort wurde den Lehrgangsteilnehmern gezeigt, wie man Kettensägen richtig pflegen und warten muss.
 
Um die genutzten Materialien wieder fit für kommende Einsätze zu machen, wurde das hierbei erlernte direkt im heimischen Gerätehaus angewendet.
Der Lehrgang wurde durch ein externes Forstunternehmen durchgeführt und fand unter 2G+ Bedingungen statt.
Die Teilnehmer stammten von den Feuerwehren aus Köngen, Unterensingen, Oberboihingen, Wendlingen und Wernau.

Wir bedanken uns bei dem Forstunternehmen für den interessanten Lehrgang.
Auch bei den Feuerwehren Unterensingen und Oberboihingen möchten wir uns für die Nutzung der Gerätehäuser ausdrücklich bedanken!
 
In naher Zukunft werden noch zwei Lehrgänge dieser Art für weitere Kameraden durchgeführt.

6 Bilder
Bitte warten Sie, bis alle Vorschaubilder geladen sind!

Freiwillige Feuerwehr Wernau am Neckar

Einsatzabteilung

Daimlerstraße 1 | 73249 Wernau
©2022 FREIWILLIGE FEUERWEHR WERNAU AM NECKAR - EINSATZABTEILUNG I Kontakt I Impressum I Datenschutzinformation I Datenschutzerklärung I Cookie-Einstellungen