Freiwillige Feuerwehr Wernau am Neckar

Einsatzabteilung

Headline Grafik: BerichteEins������������������tze

Berichte aus Printmedien

FEUERWEHREINSATZ IN WERNAU - Verbrannte Pizza verursacht Feuerwehreinsatz

13.09.2021
lesen...

GROSSEINSATZ IN WERNAU Feld fängt Feuer – Landmaschine brennt lichterloh

12.08.2021
lesen...

GROSSER FEUERWEHREINSATZ IN WERNAU - Getreidefeld geht in Flammen auf

19.07.2021
lesen...
Archiv...

Neuigkeiten

Kinder- und Jugendfeuerwehr unterstützen die Weihnachtsbaumalle des Jugendhaus KIWI

04.12.2021
 
...mehr lesen

Freiwillige Feuerwehr Wernau stellt Übungsbetrieb ein!

22.11.2021
 
Schweren Herzens aber aus voller Überzeugung hat sich die Freiwillige Feuerwehr Wernau, zum Schutz aller Mitglieder, zur sofortigen Einstellung des gesamten Übungsbetriebes entschieden. ...mehr lesen


Archiv...
Berichte / Eins������������������tze
Einsatz Nr. 13

Brand 2 - PKW-Brand

So, 28.02.2021  17:35 Uhr
Einsatzort: Wernau, B313 Fahrtrichtung Köngen

Noch während einige Feuerwehrkamerad:innen im Feuerwehrmagazin mit der Einsatznachbereitung eines vorherigen Einsatzes beschäftigt waren, ging für die Feuerwehr Wernau erneut ein Alarm ein.

 

Diesmal ging es zu einem PKW-Brand auf die B313 in Fahrtrichtung Köngen.

Da vor Ort glücklicher Weise kein offenes Feuer aufgefunden werden konnte, wurde der betroffene PKW mithilfe einer Wärmebildkamera kontrolliert. Es mussten keine Löscharbeiten durchgeführt werden.

Nachdem die Einsatzkräfte noch auslaufende Betriebsmittel aufgenommen hatten, konnten Sie auch diesen Einsatz beenden.

LF 16/12-1 HLF 20-1 ELW 1-1

Einsatz Nr. 12

Brand 3 - Brand in Firma

So, 28.02.2021  13:56 Uhr
Einsatzort: Wernau, Ziegelei

Gegen 14uhr wurden die Einsatzkräfte zu einer Industriehalle in die Ziegelei alarmiert wo mehrere Passanten Brandgeruch und Rauch wahrnahmen.

 

Die Feuerwehr erkundete das Gebäude und musste sich über ein Seitenfenster Zugang ins innere verschaffen. Dort glimmten mehrere Paletten mit Verpackungsmaterial. Über mehrere Stunden hinweg bekämpften mehrere Angriffstrupps unter schwerem Atemschutz das Feuer. Im weiteren Einsatzverlauf konnte das Brandgut ins Freie verbracht werden, wo es mittels Dunghaken auseinander gezogen und entgültig abgelöscht wurde. Die Sprinkleranlage des Gebäudes, welche schon vor dem Eintreffen der Feuerwehr ausgelöst hatte, hat hier zwar schlimmeres verhindert. Jedoch entstand im Gebäude ein erheblicher Wasserschaden. Dieser wurde ebenfalls durch die Feuerwehr weitestgehend beseitigt. Nach umfangreichen Aufräumarbeiten konnten die Einsatzkräfte dann die Einsatzstelle verlassen.

 

Neben den Feuerwehren aus Wernau, Plochingen, Köngen und Wendlingen, waren auch der Rettungsdienst, das DRK Wernau und die Polizei im Einsatz gebunden.

LF 16/12-1 HLF 20-1 GW-L2-1 LF 8/6-1 ELW 1-1

Einsatz Nr. 11

Brand 3 - Feuerschein

Mo, 22.02.2021  18:20 Uhr
Einsatzort: Wernau, Berghof

Die Feuerwehr Wernau wurde aufgrund eines Feuerscheines zum Brand 3 auf den Berghof alarmiert. Da aufgrund des Meldebildes zunächst von einem größerem Brand auf dem Landwirtschaftlichem Anwesen auszugehen war,  wurden weitere Feuerwehren aus Köngen, Plochingen und Wendlingen hinzugezogen. Während der Erkundung wurde festgestellt, dass es sich um ein bewachtes Lagerfeuer auf einer Streuobstwiese handelte. Für die anfahrenden Kräfte konnte der Einsatz somit abgebrochen werden. Auch die Feuerwehren vor Ort konnten ohne weitere Tätigkeiten wieder einrücken.


Zusammengerechnet waren ca. 80 Einsatzkräfte und 13 Feuerwehrfahrzeuge im Einsatz. Auch der Rettungsdienst und die Polizei war vor Ort.

LF 16/12-1 HLF 20-1 GW-L2-1 ELW 1-1
Einsatz Nr. 10

BMA - Brandmeldeanlage - Ausgelöste Brandmeldeanlage

Do, 18.02.2021  15:59 Uhr
Einsatzort: Wernau, Antoniusstraße

Die Feuerwehr Wernau wurde in die Antoniusstraße zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Vor Ort machten die Einsatzkräfte den auslösenden Melder ausfindig. Das Gebäude wurde durch 2 Trupps unter Atemschutz kontrolliert. Auch eine Erkundung von Außen über die Drehleiter der Feuerwehr Plochingen verlief ergebnislos. Die Feuerwehr baute die Einsatzstelle zurück, übergab das Gebäude dem Besitzer und rückte ohne weitere Tätigkeiten ein.
HLF 20-1 GW-L2-1 LF 8/6-1 ELW 1-1
Einsatz Nr. 9

Brand 3 - Brand in Gebäude

So, 14.02.2021  01:40 Uhr
Einsatzort: Wernau, Kirchheimer Straße

Wegen einem piepsendem Rauchmelder wurde die Feuerwehr Wernau in die Kirchheimer Straße alarmiert. Die angerückten Einsatzkräfte öffneten die Wohnungstür der betroffenen Wohnung und erkundeten diese ergebnislos nach Rauch und Feuer.
Auch eine nachfolgende Erkundung von außerhalb, über die Drehleiter der Feuerwehr Plochingen, verlieft ergebnislos. Somit konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle zurück bauen und anschließend abrücken.

LF 16/12-1 HLF 20-1 LF 8/6-1 ELW 1-1
Einsatz Nr. 8

Unklare Lage - Einsatz Sonstiger

Do, 04.02.2021  12:40 Uhr
Einsatzort: Wernau, Stadtgebiet Wernau

Die Feuerwehr Wernau wurde zu einer unklaren Lage in ihrem Einsatzgebiet alarmiert. Neben der Wernauer Einsatzabteilung war außerdem die Feuerwehr Ostfildern mit einem Fahrzeug und entsprechendem Fachpersonal im Einsatz.

ELW 1-1
Einsatz Nr. 7

Hilfeleistung 1 - Sturmschaden/Unwetter

Mi, 03.02.2021  23:16 Uhr
Einsatzort: Wernau, Teckstraße

In der Teckstraße war ein Baum umgestürzt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr zersägten den Baum mit Motorsägen und sorgten somit damit für eine freie Fahrbahn.

HLF 20-1

Freiwillige Feuerwehr Wernau am Neckar

Einsatzabteilung

Daimlerstraße 1 | 73249 Wernau
©2021 FREIWILLIGE FEUERWEHR WERNAU AM NECKAR - EINSATZABTEILUNG I Kontakt I Impressum I Datenschutzinformation I Datenschutzerklärung I Cookie-Einstellungen