Freiwillige Feuerwehr Wernau am Neckar

Einsatzabteilung

Headline Grafik: Berichte/ArtikelPresse

Berichte aus Printmedien

UNFALL IN WERNAU - 19-Jähriger bei Überholmanöver lebensgefährlich verletzt

01.10.2022
lesen...

UNFALL IN WERNAU - Verkehrsbehinderungen auf der B313

30.09.2022
lesen...

50 Jahre Jugendfeuerwehr Wernau

04.05.2022
lesen...
Archiv...

KATWARN - ein kostenloser Service für offizielle Warninformationen

Warnungen aufs Handy…!

KATWARN ist ein kostenloser Service für offizielle Warninformationen. Das System wurde von Fraunhofer FOKUS im Auftrag der öffentlichen Versicherer entwickelt und ist seit 2010 in Betrieb.
Mit KATWARN erhalten Sie ergänzend zu Sirenen, Lautsprecheransagen oder Meldungen im Radio wichtige Warn- und Verhaltensinformationen. KATWARN sagt Ihnen also nicht nur, DASS es eine Gefahrensituation gibt, sondern auch WIE Sie sich verhalten sollen.

Was kann KATWARN?

  • Offizielle Warnungen für den aktuellen Standort (Schutzengel)
  • Offizielle Warnungen für sieben frei gewählte Orte
    (z. B. Kita, Büro, Ferienwohnung)
  • Übersicht über Warnungen in der weiteren Umgebung
  • Warnungen weiterleiten oder teilen, z. B. per Twitter
  • Persönlicher Testalarm auf dem eigenen Smartphone
Berichte/Artikel / Presse

07.10.2017

Leistungsabzeichen Silber bestanden

Freiw. Feuerwehr Wernau - T.Toth

Am Samstag, 07.10.17 fand die Abnahme zum Leistungsabzeichen in Silber statt, bei dem die Feuerwehr Wernau zusammen mit der Feuerwehr Köngen in Weilheim an der Teck antraten. Das letzte Vierteljahr wurde von der Gruppe an zwei bis drei Tagen pro Woche (!), zusätzlich zum regulären Übungs- und Einsatzpensum, trainiert um den hohen Anforderungen zum Leistungsabzeichen gerecht zu werden. Die Mühen haben sich gelohnt. Fast fehlerfrei wurde der Löschangriff mit Wasserentnahme offenes Gewässer und die technische Hilfeleistung mit Menschenrettung in dem eng gestrickten Zeitrahmen absolviert.

Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten!!!

(v.l.n.r.) Tobias Wacker, Semere Ermias, Lukas Lidwin, Sarah Geyer, Thomas Münzl, Andreas Weeger, Manuel Magdanz, Karl-Heinz Böhm und Carola Fingerle



Dieser Artikel wurde original aus dem/der Freiw. Feuerwehr Wernau entnommen,
wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt.

Freiwillige Feuerwehr Wernau am Neckar

Einsatzabteilung

Daimlerstraße 1 | 73249 Wernau
©2023 FREIWILLIGE FEUERWEHR WERNAU AM NECKAR - EINSATZABTEILUNG I Kontakt I Impressum I Datenschutzinformation I Datenschutzerklärung I Cookie-Einstellungen