Freiwillige Feuerwehr Wernau am Neckar

Einsatzabteilung

Headline Grafik: Berichte/ArtikelPresse

Berichte aus Printmedien

UNFALL IN WERNAU - 19-Jähriger bei Überholmanöver lebensgefährlich verletzt

01.10.2022
lesen...

UNFALL IN WERNAU - Verkehrsbehinderungen auf der B313

30.09.2022
lesen...

50 Jahre Jugendfeuerwehr Wernau

04.05.2022
lesen...
Archiv...

KATWARN - ein kostenloser Service für offizielle Warninformationen

Warnungen aufs Handy…!

KATWARN ist ein kostenloser Service für offizielle Warninformationen. Das System wurde von Fraunhofer FOKUS im Auftrag der öffentlichen Versicherer entwickelt und ist seit 2010 in Betrieb.
Mit KATWARN erhalten Sie ergänzend zu Sirenen, Lautsprecheransagen oder Meldungen im Radio wichtige Warn- und Verhaltensinformationen. KATWARN sagt Ihnen also nicht nur, DASS es eine Gefahrensituation gibt, sondern auch WIE Sie sich verhalten sollen.

Was kann KATWARN?

  • Offizielle Warnungen für den aktuellen Standort (Schutzengel)
  • Offizielle Warnungen für sieben frei gewählte Orte
    (z. B. Kita, Büro, Ferienwohnung)
  • Übersicht über Warnungen in der weiteren Umgebung
  • Warnungen weiterleiten oder teilen, z. B. per Twitter
  • Persönlicher Testalarm auf dem eigenen Smartphone
Berichte/Artikel / Presse

19.11.2010

Truppführerlehrgang erfolgreich bestanden

Freiw. Feuerwehr Wernau - R.Märsch

(FFW) Vom 25. September bis 16. Oktober fand abends und an den Wochenenden bei der Feuerwehr Esslingen eine Truppführerausbildung statt. Feuerwehrmänner und -frauen aus Esslingen, Köngen und Wernau wurden zu Truppführern ausgebildet. Die Truppführerausbildung ist der Abschluss einer 2-Jährigen Feuerwehrausbildung, in der Funk-, Atemschutz-, Erste Hilfe-, Lösch- sowie Hilfeleistungstechniken vermittelt werden. Alle vier Wernauer Anwärter haben die Prüfung erfolgreich bestanden. Der erfolgreiche Abschluss einer Truppführerausbildung bildet den Grundstock für alle weiteren Fortbildungsmöglichkeiten inerhalb der Feuerwehr. Kommmandat Rainer Märsch gratulierte den vier Feuerwehrmännern zu ihrer hervorragenden Leistung. "Es tut gut zu sehen, wie sich die Feuerwehrkameraden einsetzen und ihre Freizeit opfern, um zum Wohle des Bürgers rund um die Uhr einsatzbereit zu sein", so Rainer Märsch.

Dieser Artikel wurde original aus dem/der Freiw. Feuerwehr Wernau entnommen,
wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt.

Freiwillige Feuerwehr Wernau am Neckar

Einsatzabteilung

Daimlerstraße 1 | 73249 Wernau
©2023 FREIWILLIGE FEUERWEHR WERNAU AM NECKAR - EINSATZABTEILUNG I Kontakt I Impressum I Datenschutzinformation I Datenschutzerklärung I Cookie-Einstellungen